News

bild geruechte und mythen zur abfindung 1

Gerüchte und Mythen zur Abfindung

Was gilt wirklich? Zum Thema Abfindung existieren viele Mythen und Gerüchte. Beispielsweise ist sehr verbreitet, dass Arbeitnehmer nach einer Kündigung einen Anspruch auf eine Abfindung haben. Was genau gilt, hat kürzlich Finanzen.net in einem Artikel erläutert. Anspruch auf Abfindung Grundsätzlich hat die Abfindung etwas mit dem Ende eines Arbeitsverhältnisses zu tun. Ist diese nicht im …

Gerüchte und Mythen zur Abfindung Weiterlesen »

bild kuendigung in der probezeit 1

Kündigung in der Probezeit

Auch in der Probezeit gibt es Regeln, wie man ein Arbeitsverhältnis aufzulösen hat. So hat beispielsweise das Landesarbeitsgericht Schleswig-Holstein entschieden, dass eine fristlose Kündigung nicht gerechtfertigt sei, wenn ein Arbeitnehmer bereits am dritten Tag in der Probezeit unentschuldigt fehlt. Doch welche Regeln gelten bei einer Kündigung in der Probezeit, damit diese vor Gericht Bestand hat? …

bild kuendigung wegen whatsapp chat 1

Kündigung wegen WhatsApp-Chat?

Der technische Leiter eines gemeinnützigen Vereins hatte sich sehr herabwürdigend und verächtlich über Geflüchtete und in der Flüchtlingshilfe tätigen Menschen in einem Chat geäußert. Daraufhin wurde ihm gekündigt. Das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg erklärte die Kündigung jedoch für unwirksam, löste aber das Arbeitsverhältnis gegen eine Abfindung auf (Az: 21 Sa 1291/20). Der Verein, in dem der Mann …

bild abschaffung der minijobs 3

Abschaffung der Minijobs?

Gerade die Minijobber haben stark unter der Corona-Pandemie gelitten. Den Zahlen der Bundesagentur für Arbeit nach ist die Anzahl der 450-Euro-Jobs im Frühjahr 2021 auf ein historisches Tief gefallen. 555.000 Minijobs gingen demnach verloren. Nach einer aktuellen Studie der Bertelsmann Stiftungen waren es sogar 870.000 Stellen. Drüber berichtete kürzlich die Zeit. Die Zahl der Minijobber …

bild mitarbeiter hamburgs aeltester werft werden gekuendigt 1

Mitarbeiter Hamburgs ältester Werft werden gekündigt

Die Traditionswerft Pella Sietas hat nach der Insolvenzanmeldung vor ungefähr anderthalb Monaten keinen Investor gefunden. Nun wird vielen Beschäftigten gekündigt. Darüber berichtete ndr.de. Für die rund 200 Beschäftigten, die noch in der Werft arbeiten, ist die Nachricht ein Schock, so Emanuel Glass von der Gewerkschaft IG Metall Hamburg. Der vorläufige Insolvenzverwalter Achim Ahrendt erklärte am …

bild waehrend der kuendigungsfrist woanders arbeiten

Während der Kündigungsfrist woanders arbeiten?

Wer einen neuen Job anfangen möchte, muss meist warten, bis die Kündigungsfrist von mehreren Monaten abgelaufen ist. Doch was passiert, wenn der neue Job schon vorher beginnen soll? Laut dem Westfälischem Anzeiger ist es nicht ratsam während der Kündigungsfrist bereits in dem neuen Job zu arbeiten. Wer dem Arbeitsplatz fernbleibt, um schon woanders zu arbeiten, …

bild wann das der arbeitgeber ein fuehrungszeugnis verlangen 1

Wann das der Arbeitgeber ein Führungszeugnis verlangen?

Einige Arbeitgeber verlangen neben den üblichen Unterlagen auch ein Führungszeugnis von Bewerbern. Doch ist das überhaupt erlaubt? Das Redaktionsnetzwerk Deutschland hat kürzlich darüber berichtet. Das Führungszeugnis ist ein Auszug aus dem Bundeszentralregister. In diesem Register sind strafrechtlich relevante Daten eines Bewerbers erfasst. Arbeitgeber wollen meist ein einfaches Führungszeichen sehen. Zusätzlich zu diesem gibt es noch …

bild corona kann als arbeitsunfall gelten

Corona kann als Arbeitsunfall gelten

Infizieren sich Beschäftigte während der Arbeit mit Corona, kann dies als Berufskrankheit oder Arbeitsunfall gelten. Darüber berichtete Stiftung Warentest auf test.de und erklärte, in welchem Fall Betroffene Leistungen erhalten können. Laut Stiftung Warentest können Arbeitnehmer und Arbeiternehmerinnen bei einer Coronainfektion im Job Anspruch auf Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung haben. Beispielsweise übernimmt sie Behandlungen und zahlt …

bild arbeitgeberpraesident fordert reformen

Arbeitgeberpräsident fordert Reformen

Arbeitgeberpräsident Rainer Dulger fordert grundlegende Reformen in Deutschland. Ein Mentalitätswechsel sei notwendig. Änderungen müsse es beispielsweise in der Steuer- und Sozialpolitik geben. Darüber berichtete kürzlich das Handelsblatt auf Grundlage von Informationen der dpa. Ein wichtiges Thema ist für Dulger die Bildung. Junge Menschen müssten seiner Meinung nach gut ausgebildet und an die Herausforderungen dieser globalisierten …

bild droht ungeimpften nun doch die kuendigung

Droht Ungeimpften nun doch die Kündigung?

Laut Berichten von wmn.de liegt der Bild-Zeitung ein unveröffentlichtes Dokument vor, in dem es heißt, dass die große Koalition plant eine Impfpflicht für bestimmte Berufe einzuführen. Zudem soll das Papier bereits von der Union sowie SPD an die Mitglieder des Gesundheitsausschusses verschickt worden sein. Weiterhin geht wmn.de davon aus, dass Arbeitgeber durch dieses Papier künftig …

Scroll to Top